0:4 Heimniederlage

Am Freitag setzte es gegen die Gäste aus Amstetten eine bittere Heimniederlage. Trotz gutem Start unserer Elf in den ersten 25 Minuten, war die Niederlage nach einer halben Stunde mit einem Doppelschlag fixiert.

Ein regulärer Treffer von Marcel Kracher beim Stand von 0:0 in der 15. Minute wurde vom Schiedsrichter-Team mit Abseits vernichtet.

In der zweiten Spielhälten war man dann aber schlussendlich chancenlos und verlor das Spiel klar mit 0:4.
Nächste Woche wartet ein sehr wichtiges Spiel auf uns. Das Spiel gegen den ebenso abstiegsgefährteten Neusiedler SC. Anpfiff ist um 19:00 in Neusiedl.
Das Vorspiel bestreiten die beiden U6 Mannschaften von Neusiedl und Schwechat um 18:00 Uhr.
SV Schwechat - SKU Amstetten 0:4 (0:2)

Sponsoren