Ebreichsdorf gewinnt mit 0:1

Im gestrigen Spiel gegen den ASK Ebreichsdorf verloren unsere Jungs knapp aber doch mit 0:1.

Auf beiden Seiten waren Chancen vorhanden, vor allem in der ersten Spielhälfte hatte die Benes-Elf die Möglichkeit mehrmals in Führung zu gehen. 

Das runde Leder wollte einfach nicht ins Eckige und so kam es wie es kommen musste - nach einem Eckball der Gäste - verwandelten diese per Kopfball den Siegtreffer.

Nächste Woche spielen unsere Jungs bei den Rapid Amateuren. Anpfiff ist um 18:00 Uhr am Elektra-Platz.

Sponsoren