Sa

05

Mär

2016

Punkt mitgenommen aus Stadlau

Im ersten Spiel der Frühjahrsrunde konnten unsere Jungs einen Punkt aus Stadlau mitnehmen. In der ersten Halbzeit brachte Kapitän Aco Palalic durch einen Foul-Elfmeter sein Team in Führung. Mit diesem Ergebnis in es auch in die Kabinen.

In der zweiten Spielhälfte war von beiden Mannschaften der Wille zu sehen. Stadlau wollte unbedingt den Ausgleich und die SV Schwechat das 0:2. In der 65. Minute musste die Benes-Elf aber leider den Ausgleichstreffer hinnehmen. Danach hatten Leotrim Saliji und Marcel Kracher noch die Möglichkeit auf den Siegestreffer - waren aber im Abschluss ohne Glück.

 

Unter dem Strich war es ein ausgeglichenes Spiel, in dem beide Mannschaften bis zum Ende um den Sieg kämpften. Chancen gab es auf beiden Seiten, somit geht die Punkteteilung in Ordnung. 

 

Spielbericht fanreport.com

Besten Video-Szenen aus Ligaportal.at

Sponsoren